Wenn ich dir sagen würde, dass du in einer Woche sterben würdest? Würdest du alles genau so weitermachen wie bisher? Weiter in der Komfortzone leben und warten bis die Zeit abläuft? Ich glaube nicht!

Du weißt nie, wann es vorbei ist und es kann leider Gottes schneller passieren, als dir lieb ist. Warum nutzt du die Zeit nicht und machst das, was dich glücklich macht? So viele frustrierte Menschen, die einfach nicht mehr aus ihrem Leben machen, obwohl sie ganz tief im Inneren mehr wollen; es sich aber einfach nicht holen!
Ich möchte hier gar nicht auf das Thema Job eingehen, sondern das Leben generell.

Ist dir eigentlich bewusst, was für ein Glück du hast? Als Mensch geboren zu sein? Vor allem, wenn du total gesund bist und in der heutigen Zeit lebst? Du hast so viele Möglichkeiten, dein Leben zu genießen und das zu machen, was du liebst, weil du so viele Freiheiten hast, die du vielleicht auf den ersten Blick gar nicht erkennst?

Es sind einfach die kleinen Dinge, die wir jeden Tag übersehen, weil wir ihnen einfach nicht genügend Beachtung schenken und uns mehr auf dieses rechteckige Ding fokussieren, was wir 24/7 mit uns tragen (davon schließe ich mich nicht aus).

Jetzt gerade in diesem Moment – bin ich in Neuseeland und fahre mit meinen Eltern nochmal quer durchs Land. Ich bin so dankbar dafür, dass ich mit gerade einmal frischen 21 Jahren so etwas erleben darf und diese Momente auch mit zwei Menschen teilen kann, denen ich so viel zu verdanken habe ❤️.
Hier und da poste ich gelegentlich mal über Instagram, Snapchat oder YouTube Momente, meine Gedanken und Sprüche. Und siehe da: ich bekomme Nachrichten von Menschen, die ich schon seit jeher, neuerdings oder noch gar nicht kenne, welche mir schreiben und sich bei mir bedanken!
Bedanken, weil ich ihren Tag etwas besser gemacht habe. Dass ich sie motiviere! Weil sie viel von mir lernen können! WAS IST DAS?

Ich bin doch nur ich und mache das, wozu ich gerade Lust habe – was mich glücklich macht und erfüllt. Der kleine merkwürdige Typ, der da irgendwas im Internet macht. Ich bin einfach so dankbar und kann mir nichts besseres vorstellen, als Menschen zu inspirieren und zu erreichen, mit dem was ich liebe.

Danke, danke, danke an dich, wenn du das hier gerade liest!

Also: Mach das, was dich glücklich macht. Denn das Richtige zu tun ist nie falsch!

Habt noch einen fantastischen Sonntag und macht heute mal was, worauf ihr so richtig Bock habt!

Euer Oli 🙂

Wenn du nicht tust, was du liebst: wo ist der Sinn?